HeimKüchenindisch

Indische Küche: Eine Welt voller Geschmack und Tradition

Die indische Küche wird seit Jahrhunderten für ihre reichen Aromen, Gewürze und einzigartigen Kochtechniken gelobt. Es ist eine Küche, die tief in der Tradition verwurzelt ist, sich jedoch im Laufe der Zeit weiterentwickelt hat, um neue Geschmacksrichtungen und Zutaten zu integrieren. Von den cremigen Kormas Nordindiens bis zu den würzigen Currys des Südens bietet die indische Küche eine unvergleichliche Geschmackswelt. Aber es geht nicht nur um den Geschmack – beim indischen Essen geht es auch um das Erlebnis. Ob Sie ein Thali mit Freunden und der Familie teilen oder eine kochend heiße Dosa auf den Straßen von Mumbai genießen – indisches Essen will genossen und genossen werden. Und mit dem Aufkommen indischer Restaurants und Imbisswagen in Städten auf der ganzen Welt war es noch nie so einfach, die vielfältige und köstliche Welt der indischen Küche zu erkunden. Begeben Sie sich also auf eine kulinarische Reise, die Sie von den belebten Straßen Delhis bis zu den ruhigen Backwaters von Kerala führt, und entdecken Sie, warum indisches Essen bei so vielen Menschen beliebt ist.

Regionale Variationen und beliebte indische Gerichte

Die indische Küche ist unglaublich vielfältig, wobei jede Region des Landes ihre eigenen einzigartigen Aromen, Zutaten und Kochtechniken hat. Zu den beliebtesten regionalen Küchen gehören:

Nordindische Küche

Die nordindische Küche zeichnet sich durch reichhaltige, cremige Gerichte und die Verwendung von Milchprodukten wie Ghee und Paneer aus. Zu den beliebtesten Gerichten aus dieser Region gehören:

Butterhuhn

Butterhuhn ist ein cremiges Gericht auf Tomatenbasis, das aus Hähnchenstücken ohne Knochen zubereitet wird, die in einer Mischung aus Joghurt und Gewürzen mariniert werden. Das Huhn wird dann in einer reichhaltigen Tomaten-Sahne-Sauce gekocht, die mit einer Gewürzmischung wie Kreuzkümmel, Koriander und Garam Masala gewürzt ist.

Chole Bhature

Chole Bhature ist ein beliebtes Frühstücksgericht in Nordindien, das aus würzigen Kichererbsen (Chole) und frittiertem Brot (Bhature) besteht. Die Kichererbsen werden mit einer Gewürzmischung wie Kreuzkümmel, Koriander und Kurkuma gekocht und oft mit einem Klecks Joghurt und einer Beilage eingelegter Gurken serviert.

Südindische Küche

Die südindische Küche ist bekannt für ihre würzigen und geschmackvollen Gerichte und die Verwendung von Zutaten wie Kokosnuss, Tamarinde und Curryblättern. Zu den beliebtesten Gerichten aus dieser Region gehören:

Dosa

Dosa ist ein knuspriger, herzhafter Pfannkuchen, der aus einem Teig aus fermentiertem Reis und Linsen hergestellt wird. Es wird normalerweise mit einer würzigen Kartoffelfüllung und verschiedenen Chutneys und Sambar (einer würzigen Linsensuppe) serviert.

Idli

Idli ist ein weicher, lockerer Dampfkuchen, der aus einem Teig aus fermentiertem Reis und Linsen hergestellt wird. Es wird typischerweise mit verschiedenen Chutneys und Sambar serviert und ist ein beliebtes Frühstücksgericht in Südindien.

Westindische Küche

Die westindische Küche zeichnet sich durch die Verwendung von Meeresfrüchten und Kokosnuss sowie durch ihre würzigen und würzigen Aromen aus. Zu den beliebtesten Gerichten aus dieser Region gehören:

Vindaloo

Vindaloo ist ein würziges und würziges Curry, das aus Schweine-, Hühner- oder Lammfleisch hergestellt und mit einer Gewürzmischung wie Kreuzkümmel, Koriander und roten Chilis gewürzt wird. Das Gericht wird typischerweise mit Reis oder Brot serviert.

Dhokla

Dhokla ist ein gedämpfter Snack, der aus einem Teig aus fermentiertem Reis und Kichererbsen hergestellt wird. Typischerweise wird es mit einer Gewürzmischung wie Kreuzkümmel, Koriander und Kurkuma gewürzt und oft mit einem würzigen Chutney serviert.

Ostindische Küche

Die ostindische Küche zeichnet sich durch die Verwendung von Senföl und Fisch sowie ihre süßen und sauren Aromen aus. Zu den beliebtesten Gerichten aus dieser Region gehören:

Chingri-Malai-Curry

Chingri-Malai-Curry ist ein cremiges und aromatisches Curry, das aus Garnelen, Kokosmilch und einer Gewürzmischung wie Kreuzkümmel, Koriander und Kurkuma hergestellt wird. Das Gericht wird typischerweise mit Reis oder Brot serviert.

Litti Chokha

Litti Chokha ist ein beliebter Snack in Ostindien, der aus gerösteten Weizenbällchen (Litti) besteht, die mit einer Mischung aus geröstetem Kichererbsenmehl und Gewürzen gefüllt sind. Die Bällchen werden typischerweise mit einem würzigen Chokha (einem Gemüsepüree) serviert.

indisch Essensideen
Indischer Gurkensalat

Man kann nie zu viele Beilagenrezepte haben, also probieren Sie doch einmal den indischen Gurkensalat. Eine Portion dieses Gerichts enthält etwa 2 g Eiweiß , 5 g Fett und insgesamt 66 Kalorien . Dieses Rezept reicht für 6 Personen. Für 42 Cent pro Portion deckt dieses Rezept 3 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Dieses Rezept ist typisch für die indische Küche. Dieses Rezept von Taste of Home erfordert Gurken, Koriander (optional), Jalapeños und Joghurt. 1 Person fand dieses Rezept köstlich und sättigend. Es ist eine gute Option, wenn Sie eine glutenfreie, ovo-lakto-vegetarische und primitive Diät einhalten. Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept etwa 15 Minuten . Insgesamt bekommt dieses Rezept eine sehr schlechte (aber noch machbare) Spoonacular-Bewertung von 0 % . Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, schauen Sie sich diese ähnlichen Rezepte an: Kartoffelsalat mit Dill und Kurkuma nach indischer Art , Krautsalat nach indischer Art und indisch gewürzte rote Linsensuppe .

Salpacio-Salat

Wenn Sie Ihre Rezeptsammlung um weitere glutenfreie, laktosefreie und Whole 30- Rezepte erweitern möchten, sollten Sie vielleicht Salpacio-Salat ausprobieren. Für 2,15 $ pro Portion deckt dieses Rezept 27 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Dieses Hauptgericht enthält 826 Kalorien , 28 g Eiweiß und 73 g Fett pro Portion. Dieses Rezept reicht für 6 Personen. Für dieses Rezept von Foodnetwork werden Karotten, Petersilienblätter, Gemüsechip-Sticks und Frühlingszwiebeln benötigt. 1 Person fand dieses Rezept köstlich und sättigend. Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept ungefähr 33 Minuten . Insgesamt bekommt dieses Rezept eine ziemlich gute Spoonacular-Wertung von 67 % . Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, schauen Sie sich diese ähnlichen Rezepte an: Kachumber-Salat oder Kuchumber-Salat – indischer Gemüsesalat , Kachumber-Salat oder Kuchumber-Salat – indischer Gemüsesalat und Kachumber-Salat oder Kuchumber-Salat – indischer Gemüsesalat .

Mohawk-Maissuppe

Wenn Sie etwa 1 Stunde und 30 Minuten Zeit in der Küche haben, könnte die Mohawk-Maissuppe ein tolles gluten- und laktosefreies Rezept zum Ausprobieren sein. Für 2,35 $ pro Portion deckt dieses Rezept 31 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Eine Portion dieses Gerichts enthält etwa 37 g Eiweiß , 10 g Fett und insgesamt 407 Kalorien . Dieses Rezept reicht für 6 Personen. 1 Person fand dieses Rezept köstlich und sättigend. Es eignet sich gut als indisches Hauptgericht. Es ist perfekt für den Winter . Eine Mischung aus Steckrüben, Wasser, Maisgrütze und einer Handvoll anderer Zutaten sind alles, was Sie brauchen, um dieses Rezept so lecker zu machen. Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. Alles in allem haben wir entschieden, dass dieses Rezept eine Spoonacular-Wertung von 84 % verdient . Diese Wertung ist super. Ähnliche Rezepte sind Indisch gewürzte rote Linsensuppe , Indisch inspirierte Linsensuppe und Maismuffins mit frischem Mais .

Hühnchen-Curry-Obstsalat

Hühnchen-Curry-Fruchtsalat könnte genau das indische Rezept sein, nach dem Sie suchen. Dieses Hauptgericht hat 373 Kalorien , 34 g Protein und 10 g Fett pro Portion. Für 2,9 $ pro Portion deckt dieses Rezept 16 % Ihres täglichen Bedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Dieses Rezept reicht für 6 Personen. Wenn Sie Apfel, Limettensaft, Weintrauben und ein paar andere Zutaten zur Hand haben, können Sie es zubereiten. 1 Person war froh, dieses Rezept ausprobiert zu haben. Von der Zubereitung bis zum Teller dauert dieses Rezept etwa 20 Minuten . Es wird Ihnen von Taste of Home präsentiert. Alles in allem sind wir zu dem Schluss gekommen, dass dieses Rezept eine Löffelnote von 64 % verdient . Dieses Ergebnis ist solide. Ähnliche Rezepte sind Hühnchen-Obst-Curry-Salat , Curry-Hähnchen-Sommer-Obst-Salat und Obstsalat mit Curry-Honig-Sauce .

7 Gemüsesalat

Man kann nie genug Vorspeisenrezepte haben, also probieren Sie 7 Gemüsesalat aus. Dieses glutenfreie, milchfreie, paläolithische und Lacto-Ovo-vegetarische Rezept reicht für 12 Personen und kostet 37 Cent pro Portion . Eine Portion enthält 51 Kalorien , 1 g Protein und 3 g Fett . Dieses Rezept von Taste of Home erfordert Zucchini, Schnittlauch, Zuckerschoten und Zwiebeln. 5 Personen haben dieses Rezept ausprobiert und es hat ihnen gefallen. Von der Zubereitung bis zum Teller dauert dieses Rezept etwa 30 Minuten . Insgesamt erhält dieses Rezept eine nicht ganz so hervorragende Löffelnote von 29 % . Benutzer, denen dieses Rezept gefallen hat, mochten auch Kachumber-Salat oder Kuchumber-Salat – indischer Gemüsesalat , Kachumber-Salat oder Kuchumber-Salat – indischer Gemüsesalat und Kachumber-Salat oder Kuchumber-Salat – indischer Gemüsesalat .

Tofu Vindaloo

Tofu Vindaloo ist vielleicht genau das indische Rezept, nach dem Sie suchen. Dieses Rezept ergibt 6 Portionen mit jeweils 418 Kalorien , 15 g Eiweiß und 29 g Fett . Für 1,94 $ pro Portion deckt dieses Rezept 23 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. 75 Personen waren von diesem Rezept beeindruckt. Eine Mischung aus Zwiebeln, Kichererbsen, Pilzen und einer Handvoll anderer Zutaten sind alles, was Sie brauchen, um dieses Rezept so köstlich zu machen. Es eignet sich am besten als Hauptgericht und ist in etwa 1 Stunde fertig. Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. Es ist eine gute Option, wenn Sie sich glutenfrei, milchfrei, ovo-lakto-vegetarisch oder vegan ernähren. Mit einer Spoonacular- Bewertung von 87 % ist dieses Gericht fantastisch. Ähnliche Rezepte sind Tofu Vindaloo , Tofu Vindaloo und Tofu Vindaloo .

Keon's Curry-Hühnchen aus dem Slow Cooker

Das Rezept für Keons Curry-Hähnchen aus dem Slow Cooker könnte Ihren Appetit auf indische Küche in etwa 3 Stunden und 25 Minuten stillen. Das Rezept reicht für 4 Personen und kostet 3,01 $ pro Portion. Dieses Hauptgericht hat 574 Kalorien , 32 g Eiweiß und 36 g Fett pro Portion. 176 Personen waren von diesem Rezept beeindruckt. Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. Gehen Sie in den Laden und holen Sie sich Zwiebeln, Pilze, Hähnchenbrusthälften und ein paar andere Dinge, um es noch heute zuzubereiten. Alles in allem haben wir entschieden, dass dieses Rezept eine Spoonacular-Wertung von 82 % verdient . Diese Wertung ist unglaublich. Probieren Sie ähnliche Rezepte für Lamm-Curry aus dem Slow Cooker , Kofat-Curry/Fleischbällchen-Curry und Fleischbällchen-Curry (Kofta-Curry) .

Gesundheitsbälle I

Health Balls I ist ein milchfreies Hors d'œuvre. Dieses Rezept ergibt 24 Portionen mit jeweils 154 Kalorien , 3 g Eiweiß und 8 g Fett . Für 31 Cent pro Portion deckt dieses Rezept 4 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Nicht viele Leute mochten dieses indische Gericht wirklich. 1 Person war froh, dieses Rezept ausprobiert zu haben. Wenn Sie Müsli, Reisflocken, natürliche Erdnussbutter und ein paar andere Zutaten zur Hand haben, können Sie es zubereiten. Von der Zubereitung bis zum Teller dauert dieses Rezept etwa 45 Minuten . Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. Alles in allem haben wir entschieden, dass dieses Rezept eine Spoonacular-Wertung von 21 % verdient . Diese Wertung ist eher schlecht. Wenn Ihnen dieses Rezept gefällt, schauen Sie sich diese ähnlichen Rezepte an: Energizing Superfood Balls {paleo} + Health Benefits ,Coconut Peanut Butter Oatmeal Balls (aka Snow Balls) und Coconut Peanut Butter Oatmeal Balls (aka Snow Balls) .

Kichererbsen-Artischocken-Masala

Man kann nie genug indische Rezepte haben, also probieren Sie mal Kichererbsen-Artischocken-Masalan. Achten Sie auf Ihre Figur? Dieses glutenfreie und ovo-lakto-vegetarische Rezept hat 391 Kalorien , 9 g Eiweiß und 24 g Fett pro Portion. Das Rezept reicht für 4 Personen und kostet 2,2 $ pro Portion. Wenn Sie koscheres Salz, Paprika, Kreuzkümmel und ein paar andere Zutaten zur Hand haben, können Sie es zubereiten. Dieses Rezept von Foodnetwork hat 2 Fans. Von der Zubereitung bis auf den Teller dauert dieses Rezept etwa 35 Minuten . Es eignet sich gut als preiswerte Beilage. Unter Berücksichtigung aller Faktoren erreicht dieses Rezept eine solide Spoonacular-Bewertung von 56 % . Benutzern, denen dieses Rezept gefallen hat, mochten auch Chickpea Tikka Masala , Whole Foods Chickpea Masala und Chickpea Tikka Masala .

Pikanter Gurken-Avocado-Salat

Der würzige Gurken-Avocado-Salat dauert von Anfang bis Ende etwa 45 Minuten . Achten Sie auf Ihre Figur? Dieses glutenfreie, milchfreie, paläolithische und ovo-lakto-vegetarische Rezept hat 182 Kalorien , 3 g Eiweiß und 15 g Fett pro Portion. Für 1,14 $ pro Portion deckt dieses Rezept 11 % Ihres Tagesbedarfs an Vitaminen und Mineralstoffen. Dieses Rezept reicht für 4 Personen. Eine Mischung aus Salz, Knoblauch, Gurken und einer Handvoll anderer Zutaten sind alles, was Sie brauchen, um dieses Rezept so köstlich zu machen. 636 Personen waren von diesem Rezept beeindruckt. Es eignet sich gut als Vorspeise. Es wird Ihnen von Allrecipes präsentiert. Unter Berücksichtigung aller Faktoren erreicht dieses Rezept eine Spoonacular-Bewertung von 97 % , was spektakulär ist. Ähnliche Rezepte sind „Avocado Sweet Lassi – So machen Sie Avocado Lassi – Indische Avocado“ , „Gekühlte Avocado-Gurken-Suppe mit Garnelen-Jakobsmuschel-Salsa“ und „Pfefferiger, würziger Maissalat“ .

Videos zur Zubereitung verschiedener Gerichte im indisch-Stil
50 Rs Bestes Desi-Essen 8 in One Rangli Punjabi Thali Street Food IndienStreet Food Indien 50 Rs Bestes Desi Food Indisches Street Food 8 in One Rangli Punjabi Thali Punjab Street Food Desi Food ...
60/- Rs Pammi da Level 3000 Nashta Indian Street Food Chole Bhature, Poori Aloo, Samose CholeBeste Food-Vlogs Gazab Nashta Street Food Indien 60/- Rs Pammi da Level 3000 Nashta Indian Street Food Chole Bhature, ...
Günstigstes Essen in Indien, nur 10 Rupien/- Aloo Dum & 7 verschiedene Pakoda-Streetfood-Angebote in IndienHallo, ich bin Arjun, willkommen auf meinem YouTube-Kanal Indian Food Explorer, das günstigste Essen Indiens, nur 10 Rupien/- Aloo Dum & 7 ...
Muss es versuchen, bevor du stirbst!! Die 10 besten indischen Gerichte!!SEHEN SIE UNSEREN HAUPTKANAL AN » BEFRS MERCH » Folgen Sie uns ...
24 Stunden lang nur koreanisches Essen gegessen🇰🇷
Tipps und Tricks für indisch-Mahlzeiten
Zusätzliche Menüideen im Zusammenhang mit indisch-Essen
Schauen Sie sich unsere Website an